Kategorien
News News aus der Volksschule Forchtenstein

Regenbogen-Aktion

Kin­der auf der gan­zen Welt malen der­zeit einen Regen­bo­gen und kle­ben ihn an die Fens­ter oder an die Tür. Durch die­se Akti­on kön­nen Kin­der sehen und ver­ste­hen, dass auch ande­re Kin­der daheim blei­ben müs­sen. Beim Spa­zie­ren­ge­hen kön­nen die Regen­bo­gen gesucht und gezählt wer­den – und gleich­zei­tig sehen, dass eine Men­ge ande­rer Kin­der gera­de auch zu Hau­se bleibt.

So machst Du mit

1) Einen Regen­bo­gen malen
2) Im Fens­ter oder an der Tür befes­ti­gen
3) Ein Regen­bo­gen­fo­to machen
4) Das Foto sen­den an: gesundesdorf@forchtenstein.at
4) Aus den ein­ge­sen­de­ten Fotos machen wir eine Col­la­ge für die Gemein­de­zei­tung!
5) Beim nächs­ten Spa­zier­gang die Regen­bo­gen zäh­len und gemein­sam die schwie­ri­ge Zeit meis­tern.

Mit­ma­chen dür­fen klei­ne und auch schon gro­ße Kin­der von 0 – 100 Jah­re!

Hier kannst Du ein PDF der Regen­bo­gen-Akti­on laden: Down­load Regen­bo­gen-PDF

Hin­weis für die Erzie­hungs­be­rech­tig­ten: Mit der Über­mitt­lung ihres Fotos akze­pie­ren Sie als Urhe­be­rIn auch die Ver­öf­fent­li­chung.